26.01.21

Miniatur 3/52: Stille

Miniatur: Stille (Transferfarben)

Stille darzustellen, das geht nur mit ruhigen Farben und mit geringen Intensitäten.

Im Augenblick experimentiere ich mit Transferfarben. Das sind spezielle Farben, die man zunächst auf Papier malt und dann durch Bügeln auf einen synthetischen Stoff überträgt. Durch Mustern der Papiere, vor allem aber durch Schichten und allen möglichen Abdeckungen (Reservierungen) kann man interessante Kompositionen erzielen. Malerische Collagen, so nenne ich diese Technik.

Der erste Druck ist meistens farbintensiv. Oft bleibt dann aber noch genügend Farbe auf dem Papier, um einen zweiten, schwächeren und ruhigen Druck zu ermöglichen. Solch einen zweiten Druck sehr ihr oben.

Durch Sticken könnte man noch Akzente setzen, das will ich mir noch überlegen.

Ich freue mich, mal wieder an einer Mittwochsaktion von Frau Nahtlust teilnehmen zu können!