27.06.18

Mustermittwoch Fliesendruck auf Stoff

Stoffdruck: Jeromin-Siebdruckschablone, Dekaprint


Ausschnitt
Den ganzen Monat hatte ich schon um das Fliesen-Thema herumgedacht. Eigentlich bin ich ein Fliesen-Fan, aber die Umsetzung des Themas ist mir schwer gefallen.
Natürlich gefallen mir die wunderbaren alten Fliesen aus dem Süden. Aber nur zum Schauen und Bewundern. Weniger, dass dies ein Thema für mich selbst wäre. Zu präzise, zu gerade?
Dann sind mir aber alte, abgetretene Fliesen in Terrakottatönen eingefallen mit Flecken, Rissen, Unregelmäßigkeiten: ein tolles MarkMaking Thema! In Gedanken hatte ich bereits ein Büchlein gefüllt. Aber eben nur in Gedanken - die Zeit, die Arbeit, das Leben -wer kennt das nicht- haben gegen mich gehalten.

Vorgestern habe ich dann in alte Bilder gekramt und einen Artikel zu einer bestimmten Siebdruckschablone veröffentlicht (LINK).
Aber erst gestern Abend ist bei mir der Groschen gefallen:
Gedruckt in den richtigen Farben hat das Motiv tatsächlich den Ausdruck alter Fliesen mit den Spuren jahrzehntelangen Gehens, Laufens, Tretens, Stapfens, Schlurfens, Hüpfens, Tanzens (was man eben so im Laufe des Lebens mit seinen Füßen macht...).
Etwas unregelmäßig verlegt, etwas unregelmäßig gebrannt, die Glasur teilweise abgetreten - ein Boden mit Spuren.

Und wie es das Glück will, ich habe tatsächlich ein Stück Stoff gefunden, das im Frühjahr von mir in den richtigen Farben gedruckt worden war. Jetzt freue ich mich, euch das zeigen zu dürfen und wenigstens in der letzten Woche des Themas dabei sein zu können.

Mit diesen beiden Links kommt ihr auf den Blog von Michaela Müller (https://muellerinart.blogspot.com/) und ihre Juni-Themenseite mit all den Fliesenbeiträgen (https://muellerinart.blogspot.com/2018/06/papierfliesen-muster-mittwoch-279.html)


Kommentare
Wir haben unsere Kommentarfunktion zur Zeit abgeschaltet, freuen uns aber über eure Kommentare, Fragen und Tipps per E-Mail: 
jeromin(at)jeromin-shop.de
Ihr bekommst schnell Antwort!