07.12.16

Impressionen Mark Making

Arbeitstisch mit Mark Making-Werkzeuge
Der November ist ziemlich anders gelaufen als gedacht: Am Abend nach Kristinas Kurs bei uns (es war so schön, und die Bilder des 2. Tags muss ich unbedingt noch nachreichen) bekam ich Fieber, das ich lange nicht mehr weg bekam. Jetzt bin ich wieder ok, aber es ist viel Arbeit liegen geblieben.
Hier ein paar Bilder aus einem kleinen, feinen Workshop, den wir zum Thema Mark Making für Patchwork und Quilts angeboten haben.

Noch mehr Werzeuge...

Begonnen haben wir auf Papier, zum Lockerwerden (hier Fingerprints, zweierlei Pipetten, Feder usw.)

Mark Making auf Stoff und erste Kontraste

Monotypie auf Stoff als Kontrastübung

Erste Kombinationen


Kommentare:

  1. Wunderschön! Das sieht ja klasse aus, und ich bin sicher, es waren alle begeistert! Ich hoffe, du bist wieder richtig bei Kräften. Oje, eine Grippe ist echt fies. Viel Kraft schicke ich rüber!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Die mit dem schwarzen Untergrund sind schön .... ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Wünsche Dir von Herzen weiterhin gute Besserung!

    Die Drucke sind fantastisch, das schwarzweiss gefällt mir sehr!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...