02.05.16

"Gewagt - Gewonnen"
Ein Quilt von Cécile Trentini

Gewagt - Gewonnen. Quilt, 2010, 70*74cm.           Cécile Trentini (www.stoffwerke.ch)
 Cécile Trentini sagt zu diesem Quilt:
"Bei diesem Werk gab es immer wieder Schritte, deren Resultate nicht voraussehbar oder überprüfbar waren: beim Färben des Stoffes ein gewagter Versuch, den Schnitt durch den Stoff gewagt, das Überdecken mit dem giftig-gelben Organza gewagt, eine gewagte Farbkombination und eine gewagte Komposition. Und es hat funktioniert, das Resultat überzeugt. Der Titel soll natürlich auf die Analogie zum Leben hinweisen."

Den wunderbaren Quilts auf Cécile Trentinis Seite sieht man nicht an, dass sie manchmal "aus einem eigentlich unscheinbaren und nicht besonders gut gelungenem Stoff" (Originalzitat von Cécile) enstanden sind. Um den Weg "Vom Stoff zum Quilt" nachvollziehbar zu machen, hat Cécile mir das Bild zur Verfügung gestellt, das den ursprünglichen Stoff zeigt aus dem der Quilt oben entstanden ist.

Cécile Trentini: Ursprungsstoff, aus dem der Quilt "Gewagt-Gewonnen", 2010 enstanden ist.

Cecile Trentini (www.stoffwerke.ch) Detail aus "Gewagt-Gewonnen"
Ausgangspunkt ist also ein eigentlich ganz "normaler" Stoff, der erst durch eingegangene Risiken, nämlich zu schneiden und Extremfarben zu kombinieren, zum Blickfang wird.
Und außerdem natürlich durch die raffinierten Näh-, Stick- und Quiltdetails, die man nur aus der Nähe sieht, die aber der Arbeit ihre Tiefe geben.
Unsere Augen können auf dem Quilt spazieren gehen und entdecken immer wieder etwas Neues!

Dass Cécile Trentini ihren Ausgangsstoff zeigt, ist nicht selbstverständlich. Die meisten Künstlerinnen veröffentlichen nur ihre fertigen Werke und wünschen sich Beachtung und Reaktion.
Die Frage: "Wie hast du das gemacht?" wird weniger gern gehört und noch weniger gerne beantwortet.
Cecile Trentini (www.stoffwerke.ch) Detail aus "Gewagt-Gewonnen"


Das ist bei Cécile anders. Wer schon einmal einen ihrer Workschops besucht hat weiß, dass sie ihr Wissen und ihre Erfahrung großzügig teilt.


Deshalb freuen wir uns total, dass Cécile Trentini am 27. + 28. August zu uns nach Speyer kommt. 
Thema: "Vom Stoff zum Quilt". Geeignet ist der Workshop sowohl für Einsteiger als auch für Geübte.

Wer gerne färbt und druckt, hat in der Regel einen besonders schönen Stoff zu Hause, mit dem man sich nicht traut zu arbeiten. Oder auch einen langweiligen, aus dem man vielleicht etwas machen könnte. Man ahnt, dass er Potential hat, aber wie die Geschichte herauslocken?
Es ist erstaunlich, wie intensiv Cécile jedesmal auf die einzelnen Teilnehmerinnen eingeht. Wie sie es schafft, mit ihnen zusammen neue Wege zu finden. Und wie die ganze Gruppe durch jede einzelne Teilnehmerin Erfahrung sammelt.
In 14 Tagen darf ich einen weiteren Stoff & Quilt von Cécile zeigen. Bis dahin findet ihr unten schon mal ein paar Links zum Informieren.

Links
Informationen zu Céciles Kurs in Speyer: 
http://www.textilstudio-speyer.de/vom-stoff-zum-quilt.html

Website von Cécile Trentini:  
www.stoffwerke.ch

Buch von Cécile Trentini:
http://www.stoffwerke.ch/fileadmin/documents/WebseiteFlyer.pdf



1 Kommentar:

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...