21.11.15

Wintertasche von Ute


Ute: Wintertasche (selbst handgefärbt, handbedruckt, genäht - ist sie nicht schön?)

Gestern hat Utes Freundin diese silbergraue Tasche erhalten, und jetzt darf ich die Bilder veröffentlichen (vielen Dank, liebe Ute!).

Ab jetzt erzählt Ute:
"Der Stoff ist dicht gewebte Baumwolle. Gefärbt habe ich mit SEHR stark verdünntem Procion MX schwarz. Euer Schwarz hat hat (glücklicherweise!) einen Blaustich, wodurch das Grau sehr edel wirkt. Ich mag es, dass die Färbungen mit Procion nicht "wie aus einem Guß" wirken. Je nach Lichteinfall schimmert der Stoff zwischen silbergrau und mittelgrau.

 Gedruckt habe ich mit Procion, eurer Siebdruck-Schablone "Dezember", Marabu Textilfarbe und einer offenen Schablone.
Von einer Druck-Session im August hatte ich noch verdicktes Procion Schwarz im Kühlschrank stehen. In 3 Arbeitsgängen habe ich mit unterschiedlicher Farbtiefe (also angefangen mit der hellsten) die Worte aufgedruckt.
Am Schluss wollte ich noch etwas Glitzer und habe dafür eine offene Schablone verwendet, da ich Glitzerfarbe nie zusammen mit einer Siebdruckschablonen verwende.
Genäht war die Tasche relativ flott. Damit sie genügend Stand hat, habe ich den Außenstoff mit Thermolam verstärkt.


Das Futter innen ist hell und ohne Druck, die Innentaschen sind aus einem Rest des Außenstoffes. Außerdem gibt es noch einen Karabinerhaken für den Schlüssel.
Die Tasche wirkt auf mich so wunderschön still -- so wünsche ich mir den Dezember.
Falls jetzt jemand sagt, das wäre ja sehr viel Arbeit gewesen, kann ich ganz fröhlich widersprechen. Es war viel Spaß!!! "


Kommentare:

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...