19.07.15

Ausstellungstermin notieren
Claire Benn und Claudia Helmer im September 2015

Claire Benn: Dreamcatcher
Vom 04. bis 27. September 2015 gibt es die tolle Gelegenheit, eine Auswahl jüngster Arbeiten der beiden Textilkünstlerinnen Claire Benn und Claudia Helmer in der Stadtgalerie Bad Soden (Taunus) zu sehen.
Für Besucher ist die Galerie jeweils Mittwoch/Samstag/Sonntag von 15.00 – 18.00 Uhr geöffnet.

Der Titel der Ausstellung ist ORTSZEIT.
Sowohl Claudia als auch Claire lassen sich gerne von einem Gespür für Orte
inspirieren, und von Geschehnissen, die sich an einem bestimmten Ort zu einer
bestimmten Zeit ereignen.
Dieser Ort ist gewöhnlich eine besondere Landschaft: entlegene Landschaften wie die Arktis, der Verlauf der Küste vor Alaska, der Strand von Dungeness oder auch Stadtlandschaften, z.B. Innenstädte und leer stehende Fabriken.

Diese Ausstellung solltet ihr euch auf keinen Fall entgehen lassen! 
Das Thema und seine Umsetzung ins Textile ist ungemein spannend!
Weil textile Oberflächen so detailreich und oft geschichtet sind, kann man solche Arbeiten fotografisch nur schwer erfassen. Erst im direkten Anschauen vor Ort, dem Betrachten aus der Nähe und der Distanz, erschließen sich einem Feinheiten und emotionale Wirkung textiler Kunstwerke.
Also den Ausstellungstermin schon einmal unbedingt festhalten!

Website von Claire Benn:
http://www.clairebenn.com/

Website von Claudia Helmer:
http://www.lisstex.de/

Website der Stadtgelarie Bad Soden:
http://www.bad-soden.de/de/kunst-und-kultur/stadtgalerie.aspx

Kurse der beiden Künstlerinnen in Deutschland: www.textilstudio-speyer.de
Kurse der beiden Künstlerinnen in England: www.committedtocloth.uk

Beide Künstlerinnen, sowie auch Leslie Morgan und Brunhilde Scheidmeir und viele andere mehr, könnt ihr in Kürze beim Festival of Quilts in Birmingham (6.-9. August) beim Virtual Studio erleben!





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...