29.05.15

Vielseitige Fundstücke aus Küche, Bad & Büro, mit denen man Stoff bedrucken kann, Teil II - Stoffe für Bekleidung

Stempeldruck und Monoprint mit einfachen Gegenständen aus dem Haushalt (Procion MX)

Dieser Stoff stammt auch aus meinem Schaffensrausch vom Pfingstwochenende, und er fällt ganz anders aus als der, den ich gestern gezeigt habe.
Gedruckt ist er auf einem weichen Baumwollbatist, ein toller Sommerstoff für Bekleidung und Vorhänge. In Indien werden übrigens daraus Saris genäht.
Hier habe ich folgende Gegenstände verwendet: Verpackungsfolie, zurechtgeschnittener Haushaltsschwamm, Fliegenschwamm vom Auto, Rückseite eines Stifts, ein Stück Plastik für Monoprint.

Wer Lust hat, auch mal solche Stoffe zu gestalten, kann sich zum ersten Workshop im Werkladen in Mannheim anmelden (Samstag 13.6.2015):
Bitte per Mail: jeromin@jeromin-shop.de.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...