10.11.14

Nach dem Kurs ist vor dem Kurs

Vor dem Kurs: 
Aufräumen * Tische vorbereiten * den Raum mit passenden Arbeiten dekorieren * Material und Werkzeug vorbereiten * noch einmal Färbebecher einkaufen * Skripte ausdrucken und verteilen * ausreichend Farben anlösen und vorbereiten * Stoffe in Soda einweichen, schleudern, aufhängen und trocknen lassen, verteilen * Material von Mannheim nach Speyer transportieren * Essen und Getränke einkaufen * noch einmal die letzten Mailings verschicken...



Erster Kurstag: 
Begrüßen * nach Erwartungen fragen * erste Einführung * zeigen * nach den Ergebnissen schauen * sich freuen, dass alles klappt * Essen vorbereiten * ein wenig Entspannung * zeigen * erklären * nach den Ergebnissen schauen * sich freuen, dass alles gut klappt und sich alle wohlfühlen * auf die Uhr schauen: was geht noch? * noch eine Technik zeigen und erklären * nach den Ergebnissen schauen... für morgen verabreden * Schluss für heute.




Am Abend zuhause:
eMails checken * Listen checken * Stoffe für morgen richten * die zusätzlichen Anleitungen, die ich eigentlich schreiben wollte, mit schlechtem Gewissen verschieben, weil ich einfach ins Bett falle und schlafe.

Zweiter Kurstag:
Sehr entspannt: die wichtigsten Basics sitzen, heute kommt die Kür: kreative Färbetechniken! * zeigen * nach den Ergebnissen schauen * sich freuen, dass alles klappt * Essen vorbereiten * ein wenig Entspannung * zeigen... siehe oben. *
Dann der Abschied: schade, dass die beiden Tage schon vorbei sind! So eine nette Gruppe! * Haben alle ihre Stoffe dabei? Nichts vergessen? * Verabredung für die nächsten Termine... 

Nach dem Kurs...
Demostoffe auswaschen, auswaschen, auswaschen * Boden fegen * Behälter säubern * Geschirr waschen und aufräumen * Atelier aufräumen * Demostoffe bügeln und aufräumen...

... ist vor dem Kurs:
Am kommenden Wochenende mit einem ganz anderen Thema: "Feuriger Eukalyptus auf Wolle"
Deshalb wieder: Aufräumen * Tische vorbereiten * den Raum mit passenden Arbeiten dekorieren... (siehe oben).

Klingt nach viel Arbeit * Ist es auch * Aber was für eine tolle Arbeit:
So viele nette, engagierte Menschen kennenlernen zu dürfen * Mit der Möglichkeit, viel Neues zu lernen (Wir zeigen nicht nur, sondern lernen in jedem Kurs Neues hinzu! Wunderbar!) *  Freundschaften entwickeln sich * Neue Ideen entwickeln sich. Danke!

Kommentare:

  1. Ich weiß das sehr zu schätzen, wieviel Mühe ihr euch immer gebt. Hier mal ein dickes, lautes DANKESCHÖN!! Ich fühl mich immer sehr wohl bei euch, nehm viel mit nach Hause und komme demnächst wieder :-)
    lg, Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das ist aber total nett von Dir, dass Du das sagst! Vielen Dank!!
      Wir freuen uns auf Dich, und der Kurs mit Claudia wird sicher toll.
      Herzliche Grüße, bis bald
      Sabine

      Löschen
  2. Liebe Sabine, so ähnlich geht es mir heute auch, nach einem schönen Workshop-Wochenende mit Musterdrucken und Buchbinden, es kommt so viel Freude zurück, wenn man mit anderen kreativen Leuten aktiv ist. Bei mir kommt aber immer noch ein halber Umzug dazu, da ich keinen eigenen Raum für meine Workshops habe. Und Essen bereitest du auch immer noch vor, das habe ich am Sonntag deligiert, war ganz gut so. Irgendwann komme ich auch mal in deinen Kurs.
    Grüße von Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Michaela,
      manchmal habe ich das Gefühl, dass die Vor- und Nachbereitung mehr Arbeit macht als der Kurs selbst... und natürlich noch viel mehr, wenn man alles zusammenpacken muss und nichts vergessen darf. Und da wir zu zweit sind, verteilt sich manches auf zwei Schultern, obwohl ich zugeben muss, dass Brunhilde meist mehr von diesen nicht sichtbaren Arbeiten übernimmt als ich, und ich mich gleich wieder auf die Arbeit im Betrieb konzentrieren darf.
      Aber wie Du sagst: Workshops zu geben ist toll, weil man unter Gleichgesinnten ist, die sich begeistern können! Wir würden uns riesig freuen, wenn Du mal kommen würdest!
      Liebe Grüße von Sabine

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...